Schutz beim Paintball

Paintball macht einen großen Spaß. Allerdings ist dieser Sport nicht zu unterschätzen. Vergessen Sie nicht, dass Paintball Zubehör sehr teuer sein kann. So kosten zum Beispiel die Paintball Markierer eine stolze Summe, die auch vergleichbar ist mit echten Schusswaffen. Paintball Markierer stellen hochpräzise Geräte dar, dessen Geschosse Sie bei einem Aufprall auch zu spüren bekommen. Insofern sollten Sie sich beim Paintball auch entsprechend schützen.

Auch, wenn einige Menschen sagen, dass ein Aufprall eines Paintball-Geschosses nicht schmerzt, sollte man diese Aussage nicht auf die leichte Schulter nehmen. Es gibt einen guten Grund, warum man in Online Shops für Paintballzubehör auf ein großes Angebot an Schutzausrüstung trifft.

Schließlich ist es ja nicht so, dass man nicht nur einmal, sondern auch mehrmals getroffen werden kann. Eine Kugel abzubekommen ist vielleicht noch erträglich, aber meistens kommt es auch soweit, dass viele Geschosse auf einen einwirken. In diesem Fall sollten Sie sich zunächst mit dem Schutz Ihres Kopfes und Gesichts auseinandersetzen. Kaufen Sie eine Maske. Paintball Masken sind beim Paintball Spielen eine Pflicht.

Unterschätzen Sie das Paintball Spielen nicht, insbesondere, wenn Sie Paintball zum ersten Mal spielen. Wenn Sie einmal auf der Spielfläche stehen, so werden Sie sich plötzlich auch ganz anders verhalten. Sie werden vom Beobachter zu einem Spieler. Plötzlich stehen Sie unter Beobachtung müssen auch sicherstellen, dass Sie nicht getroffen werden. Geschosse können ganz plötzlich auf Sie einwirken. Es ist völlig normal, dass beim Paintball Spielen Adrenalin fließt. Wenn Sie dieses aber in den Griff bekommen und die notwendige Erfahrung besitzen, dann werden Sie vom Gejagten zum Jäger.

Ein guter Tipp ist auch, dass Sie beim Spielen immer Wechselkleidung dabeihaben sollten. Sie kommen auf jeden Fall ins Schwitzen, da Sie sich viel bewegen müssen. Wenn Sie eine Brille tragen, so kann es nicht schaden, wenn Sie Kontaktlinsen tragen. Eine Brille passt nicht so einfach unter die Schutzmaske und kann so leicht auch beschlagen werden. Die Konsequenz ist, dass Sie beim Spielen dann überhaupt nichts mehr sehen. In diesem Fall können Sie das Spiel auch abbrechen. Sie können weiterhin auch Knieschützer und Ellenbogenschoner tragen. Auch fingerlose Handschuhe werden in vielen Shops für Paintball Zubehör angeboten. Allerdings ist es nicht wirklich verpflichtend diese Gegenstände zu tragen. Das Wichtigste ist, dass Sie Ihr Gesicht mit einer Maske schützen, eine Schutzweste tragen und Kleidung mit langen Ärmeln tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.